Herbst-Special 2019

20.10.- 27.10. (7 Nächte)
App. "Tirol"
2 Pers. 721,- Euro inkl.
Endr., Frühstück, MeranCard

27.10.- 03.11. (7 Nächte)
App. "Tirol"
2 Pers. 631,- Euro inkl.
Endr., Frühstück, MeranCard

 

 

 

 

Ankunft: Abreise: Personen anfragen

Geschichte

Der Altbau, des aus dem 16. Jahrhundert stammenden Maritschhofes, gehört zu den meistfotografierten Motiven in Schenna.

Der Name “Maritsch”, auch Kiefele genannt, stammt vermutlich vom lat. “Murus” und bedeutet nach Tarneller “Zu Haus”. Das Gehöft gehörte zum Schloss Schenna, welches im Besitz unserer Vorfahren, der Familie Hinterwaldner war. Diese veräusserten das Schloss an Erzherzog Johann.

Chronik

  • 1969 Franz und Helga Illmer bauen auf dem Maritschhof eine kleine Pension
  • 1976 der Stadel wird vom Bauernhaus abgebrochen und das zweite Haus an die Pension angebaut
  • 2001 in der Pension werden ein neuer Dachstuhl, Aufzug und ein neuer Eingangsbereich angebracht, sowie einige Zimmer renoviert
  • 2003 das Nebengebäude mit den Appartement “Nestl” wird errichtet. Das Hotel erhält einen neuen Aussenbereich mit neuem Freibad und Liegewiese sowie ein neues Erlebnis-Hallenbad
  • 2006 werden die restlichen Zimmer im Haupthaus renoviert
  • 2008 erhält das Hotel-Garni “Maritschhof” sein “S” (=superior) zum dritten Stern
  • 2010/2011 die neue Residence Maritschhof mit exklusiven Ferienwohnungen wird errichtet
  • 2012/2013 der Speisesaal sowie einige Zimmer werden renoviert
  • 2015/2016 neues Panorama-Freibad mit Infinity-Rinne und Abdeckung, Ruheraum sowie neue Suiten und Appartements in der 1. Etage
  • Hotel Ferienwohung Apartment Schenna Maritschhof

Angebote

 

mehr...

Bildergalerie

Residence Maritschhof Bildergalerie

mehr...

Wetter

Südtiroler Wetter

mehr...

Schennastraße Nr. 13 | I -39017 Schenna | Tel +39 0473 945 705 | Fax +39 0473 945 000| E-mail maritschhof@rolmail.net